Warum sehe ich? Unregelmäßige Perioden erklärt

Von: Women's Care Florida Staff

Seien wir ehrlich ... Die meisten Frauen mögen ihre Periode nicht. Zeitraum. EIN berichten Laut Angaben der Association of Reproductive Health Professionals sehen 77 Prozent der Frauen dies als „etwas an, das sie einfach ertragen müssen“. Krämpfe, Stimmungsschwankungen, Blähungen - wer möchte darüber nachdenken? Es gibt einen guten Grund, warum Sie sollten. Unregelmäßige Perioden haben viele verschiedene Ursachen, die von einfachen Gründen bis zu komplexeren Problemen reichen können.

Abnormale Vaginalblutung erklärt

Anormale Vaginalblutungen oder unregelmäßige Perioden sind das, was HealthTap definiert als auftretende Blutung:

  • Wenn Sie Ihre Menstruationsperiode nicht erwarten.
  • Wenn Ihr Menstruationsfluss leichter oder schwerer ist als für Sie normal.
  • Zu einer Zeit im Leben, in der dies nicht erwartet wird, z. B. vor dem 9. Lebensjahr, wenn Sie schwanger sind oder nach den Wechseljahren.

Um den Unterschied zwischen abnormalen Vaginalblutungen und Ihrer Menstruationsperiode besser zu verstehen, ist es wichtig zu wissen, was als „normal“ angesehen wird. Denken Sie daran, dass die Menstruation nicht für jede Frau gleich ist. Ein Prozess, der durch die Hormone Ihrer Hypophyse reguliert wird. Wann und wie lange Ihre unregelmäßigen Perioden sind so einzigartig wie Ihre Größe und Ihr Gewicht - aber er wird höchstwahrscheinlich in diesen Bereich fallen bestimmte Durchschnittswerte.

Normale Perioden vs unregelmäßige Perioden

Die Länge eines Menstruationszyklus ist die Zeit zwischen dem ersten Tag einer Periode und dem ersten Tag der nächsten. Der durchschnittliche Menstruationszyklus beträgt 28 Tage, diese Zahl kann jedoch stark variieren (21 - 45 Tage). Die durchschnittliche Menstruationsperiode dauert 3 bis 5 Tage. Im Durchschnitt erhalten Mädchen in den USA ihre Periode im Alter von 12 Jahren, sie kann jedoch zwischen 8 und 15 Jahren beginnen. Das Durchschnittsalter für eine Frau, die in den Wechseljahren mit der Menstruation aufhört, beträgt 50 Jahre, tritt jedoch jederzeit zwischen 45 und 55 Jahren auf XNUMX.

Frauen verlieren während eines Menstruationszyklus durchschnittlich 3 Esslöffel Blut. Wenn Sie Ihren Menstruationszyklus verstehen und genau verfolgen, können Sie abnormale Vaginalblutungen besser erkennen. In den letzten Jahren sind eine Reihe von Perioden-Tracker-Apps auf den Markt gekommen, um Frauen bei der Überwachung ihres Zyklus und ihrer Gesundheit zu unterstützen. Unabhängig davon, ob Sie eines dieser Produkte verwenden oder eine andere Methode bevorzugen, empfehlen wir Ihnen, ein wachsames Auge zu haben und dies unbedingt zu tun Wenden Sie sich an Ihren Frauenarzt in Florida über jede Blutung, die ungewöhnlich erscheint.

Ursachen für abnormale Vaginalblutungen

Bedenken Sie, dass es eine Reihe von Ursachen für abnormale Vaginalblutungen gibt, die jeweils unterschiedlich besorgniserregend sind. Die Mayo-Klinik identifiziert diese Ursachen in den folgenden Gruppen:

  • Krebs- und Krebsvorstufenwie Gebärmutterhals- oder Eierstockkrebs
  • Faktoren des endokrinen Systems, einschließlich der Entzugsblutung, die durch das Absetzen oder Wechseln von Antibabypillen verursacht wird
  • Fruchtbarkeits- und Reproduktionsfaktoren;; Es ist nicht ungewöhnlich, dass Frauen in den ersten Tagen der Schwangerschaft bluten
  • Infektion, einschließlich natürlich vorkommender und sexuell übertragbarer Infektionen
  • Krankheiten wie Zöliakie und Blutgerinnungsstörungen
  • Medikamente und Geräte, einschließlich IUPs, Antibabypillen und vergessener Tampons
  • Nicht krebsartige Wucherungen und Uteruszustände;; Uterusmyome sind bei Frauen im gebärfähigen Alter häufig
  • Trauma Auftreten von Verletzungen der Vagina

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Ihre Ärztin in Florida abnormale Blutungen diagnostizieren kann. Blutuntersuchungen, Pap-Abstriche, Schwangerschaftstests und Ultraschall sind nützliche Instrumente zur Beurteilung von Ursache und Behandlung. Aber alles beginnt mit dem Bewusstsein.

Behalten Sie Ihre Menstruationszyklen im Auge und bleiben Sie mit Ihrem Frauenarzt in Kontakt! Sie können Hier finden Sie einen Arzt. Frauenpflege Floridas Experten haben Tausenden von Frauen geholfen, sich auf ihre Lieferungen vorzubereiten.

Hinterlasse einen Kommentar