Women's Care Florida entspricht den geltenden Bürgerrechtsgesetzen des Bundes und diskriminiert nicht aufgrund von Rasse, Hautfarbe, nationaler Herkunft, Alter, Behinderung oder Geschlecht. Frauenpflege Florida schließt Menschen nicht aus oder behandelt sie aufgrund ihrer Rasse, Hautfarbe, nationalen Herkunft, ihres Alters, ihrer Behinderung oder ihres Geschlechts anders.

Wir bieten Ihnen:

  • Kostenlose Hilfsmittel und Dienstleistungen für Menschen mit Behinderungen, um effektiv mit uns zu kommunizieren, wie zum Beispiel:
    • Qualifizierte Gebärdensprachdolmetscher.
    • Einige schriftliche Informationen in anderen Formaten (Fähigkeit, Dokumente durch verbindliches Schiedsvideo in Großdruck, Audio zu verwandeln und / oder die Fähigkeit des Personals, dem Patienten Dokumente vorzulesen, einige elektronische Dokumente über die WCF-Website und / oder das Patientenportal)
  • Kostenlose Sprachdienste für Personen, deren Hauptsprache nicht Englisch ist, wie z.
    • Qualifizierte Dolmetscher.
    • Einige Dokumente auf Spanisch (alle, die Sprachdienste für andere Dokumente oder in anderen Sprachen benötigen, bitten um Unterstützung)

Wenn Sie diese Dienste benötigen, wenden Sie sich an den Office Manager / Administrator am Ort Ihres geplanten Termins.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Women's Care Florida diese Dienstleistungen nicht erbracht oder aufgrund von Rasse, Hautfarbe, nationaler Herkunft, Alter, Behinderung oder Geschlecht auf andere Weise diskriminiert hat, können Sie persönlich oder per Post, Fax oder E-Mail an:

Frauenpflege Florida
Attn: Koordinator für Patientendienste
5002 West Lemon Street
Tampa, FL 33609-1104
Telefon: 1-844-529-5705
Fax: 813-464-2896
Email:  PatientServices@WomensCareFL.com

Wenn Sie Hilfe beim Einreichen einer Beschwerde benötigen, steht Ihnen der Koordinator für Patientendienste zur Verfügung.

Sie können auch eine Bürgerrechtsbeschwerde beim US - Ministerium für Gesundheit und Sozialdienste, Büro für Bürgerrechte, elektronisch über das Beschwerdezentrum für Bürgerrechte einreichen https://ocrportal.hhs.gov/ocr/portal/lobby.jsfoder per Post oder Telefon unter:

US Department of Health and Human Services
200 Independence Avenue, SW
Raum 509F, HHH-Gebäude
Washington, DC 20201
1-800-368-1019, 800-537-7697 (TDD)
Beschwerdeformulare finden Sie unter http://www.hhs.gov/ocr/office/file/index.html